Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
header16
INFORMATIONSABEND

 

Liebe Eltern!

Wir laden Sie herzlich zu

unserem

 

INFORMATIONSABEND

 

ein

 

EINLADUNG

Österreichisch - Italienischer Abend 2009

Anlässlich des willkommenen Besuches italienischer Gäste aus Tavagnacco (Udine) fand am 17.März im Panthersaal ein Feierabend statt.
Tavagnacco,die Partnergemeinde Weißkirchens,hat bereits seit dem 19.Jahrhundert eine Verbindung zu unserer Gemeinde.
Bürgermeister Ewald Peer,selbst Lehrer an der Schule,knüpfte den Kontakt mit der Realschule Tavagnacco.
Am 17.März besuchten der Bürgermeister und eine Gruppe von Lehrern und Schülern Weißkirchen.Nach einem Besuch der Bezirkshauptstadt am Nachmittag lud die Hauptschule zu einem österreichisch - italienischen Abend.
Der Schulleiter Dir.Wolfgang Köfl begrüßte die Gäste auf das Herzlichste.In deutscher und italienischer Sprache führten Schüler durch das Programm.Hinter den italienischen Beiträgen unserer Schüler steht Elisabeth Alteneder,die mit dem Freigegenstand Italienisch die Schüler für diese Sprache und das Land selbst begeistert.
Der musikalische Abend wurde vom Chor und der Spielmusik gestaltet.
Karin Sonnleitner spannte mit ihrem Chor einen weiten Bogen vom Volkslied bis zum internationalen Liedgut.
Die Freude am Singen und Tanzen ,die unsere Chorleiterin bei den Schülern erweckt, war zu spüren und sprang auf die Gäste über.Der große Chor war ein "Highlight" des Abends.
Die Spielmusik unter Ewald Peer und Norbert Mang begeisterte wie immer mit rhythmischen Klängen.
Die italienischen Gäste stellten ihre Gemeinde und Schule sehr eindrucksvoll vor und unterhielten mit musikalischen Beiträgen.
Bei dieser Veranstaltung konnten Akteure und Gäste sehen und spüren wie wohltuend Schule sein kann.

Auf einen Besuch bei der nächsten Veranstaltung unserer Schule freuen sich Schüler und Lehrer.


wa


Neue Mittelschule Weißkirchen | Kärntnerstraße 20 | 8741 Weißkirchen | Tel: 03577 80903-600 | mail

 

BERATUNGSEINRICHTUNGEN

Beratungslehrerin  Bildungsberater  Schulpsychologische Beratungsstelle  |  Kinderschutzzentrum